Kristall-Klangschalen

1 2 3 4 »

Die Kristall-Klangschalen faszinieren durch ihre raumfüllende, erhebenden sphärischen Klänge. Sie erzeugen ein starkes, schwingendes Kraftfeld, welches uns tief durchdringt. Es ist, als ob die Tore zu anderen Bewusstseinebenen geöffnet werden und uns einladen, einzutreten. Die Musik der Kristallklangschalen bringt Licht in unser Bewusstsein und erhöht unsere Schwingungsfrequenz. Die Schwingung ist eine wesentliche Eigenschaft der Kristallklangschalen. Der reine Klang dringt während des Spielens in den Körper und in unsere Seele ein und kann so gehört, wie auch gefühlt werden. Der Klang und die Musik der Kristallklangschalen verströmen ein reines holographisches Muster aus strahlendem Licht, dieses harmonisiert den Menschen und den Raum. Das harmonische Schwingungsfeld des Kristalls und seiner Sinuswellen bringen uns ins Gleichgewicht. Spielweise: Durch Anreiben mit einem speziellen Reibeschlägel. Gerieben wird Aussen am oberen Rand der Schale durch kreisende Bewegung.. Verwendung: Zur therapeutischen Behandlung, oder an Klangkonzerten, eignet sie sich auch als Hausmusikinstrument für das Wohlbefinden in der Familie. Besonders reizvoll ist der Zusammenklang von mehreren Schalen, die reine harmonische intervalle aufweisen. Die Tonlage ist abhängig von der grösse der Schalen, je grösser die Schale, umso tiefer ist der Ton. Auf Anfrage sind alle Halbtöne Cis, Dis, Fis, Gis, Bb erhältlich, ebenso in 440 oder 432 Hertzfrequenz.