MONOCHORD

Das Monochord ist ein vielsaitiges, aber nur mit einem Grundton gestimmtes Klanginstrument. Der einzelne Ton birgt alles in sich, es entsteht eine Fülle an Obertönen und in diesen erschliesst sich unser ganzer musikalischer Kosmos. Der typische Klang entsteht aus der Ueberlagerung und Resonanz der gleichgestimmten Saiten. So wie eine eizelne menschliche Stimme anders klingt als ein Chor aus zahlreichen Stimmen, so erzeugt das Anschlagen einer einzelnen Saite einen anderen Klang als die gleichzeitigen Schwingungen vieler Saiten, die auf den gleichen Ton gestimmt sind. Es stammt aus dem frühen europäischen Kulturraum und ist ein Prototyp der archaischen Musikinstrumente.Die meisten Menschen empfinden den Klang des Monochordes als sehr entspannend und beruhigend und es kan die innere Ordnung im Menschen wieder herstellen.
Ursprünglich war es ein viereckiger Kasten mit einer einzigen Saite, später stellte Pythagoras einen verstellbaren Steg hinzu. Mit diesem hat er experimentiert und die heute noch gültigen harmonikalen Strukturen entdeckt und festgelegt.

gebräuchlichen Monochorde sind mit bis zu siebzig Saiten bespannt. "Mono" heissen sie zu Recht, weil sie alle im gleichen Ton gestimmt sind, zumeist auf C, Cis, D, oder G. Die natürlichen Grundlagen der Musik sind zugleich auch die Bausteine der Weltordnung.
Wenn man nun beim Spielen des Instrumentes über alle Saiten streift, hat dies zur Folge, dass zarte Ueberlagerungen, Schwingungen und Interferenzen entstehen, die wiederum den Reichtum an Obertönen und den vollen Klanggehalt dieses Instrumentes ausmachen. Weiche, sanfte, dem Windhauch ähnelnde Klänge sind für

das Monochord charakteristisch. Der Klang wird nicht nur gehört, sondern auch gefühlt. Die harmonischen Schwingungen wirkenheilend bis in alle Zellen und Gewebestrukturen.

Die Meerklang- Monochorde sind mit 30 bis 36 Saiten bespannt, die alle auf den gleichen ton gestimmt werden, wobei die beiden äusseren Saiten dicker sind und eine Oktabe tiefer klingen. Dadurch erhält das Instrument neben dem sehr obertonreichen und sphärischen Klang auch noch einen warmen Bass Klang. Um diesen Effekt zu verstärken, kann man in der Mitte eine dritte Bass-Saite aufziehen.

  • Doppel-Monochord

    Das Doppelmonochord besticht durch seinen obertonreichen, vollen, tiefgründigen Klang. Spielt man beide Ebenen gleichzeitig verweben sich die zwei Grundtöne zu einem und es entstehenvielseitige Melodien im Obertonspektrum. Spielt man beide Ebenen nacheinander, kann sehr schön mit der Stimme oder anderen Melodieinstrumenten daazu improvisiert werden. Länge 126 cm, Breite 24 cm. 2x 30 Saiten, Erhältlich in den Stimmungen C/c, A/E

    1.650,00 CHF

  • Doppelmonochord 155

    Das Doppelmonochord besticht durch seinen obertonreichen, vollen, tiefgründigen Klang. Spielt man beide Ebenen gleichreitig verweben sich die zwei Grundtöne zu einem und es entstehen vielseitige Melodien im Obertonspektrum. Spielt man beide Ebenen nacheinander, kann sehr schön mit der Stimme oder einem Melodieinstrument improvisiert werden. Erhältlich in den Stimmungen C/c, C/G oder D/A, 2x30 Saiten, Länge 155 cm, Breite 24 cm. Auf Wunsch mit Stehfüssen.

    1.780,00 CHF

  • Monochord in C Meerklang

    30 Saiten in C, voller obertonreicher Klang mit 2 Bass-Saiten. Aus Europ. Holz, 126x24x10 cm, inkl. Füsse und Stimmschlüssel

    940,00 CHF

  • Grosses-Monochord in A Meerklang

    30 Saiten in A, die beiden äussersten Saiten sind Bass-Saiten, das zu einem energievollen-obertonreiches Klangspektrum führen kann. Grösse 155x24 cm

    950,00 CHF

  • Oktav-Monochord

    Zwei Oktaven - Gleichklang. Der volle Klang trägt lange und berührt durch seien Obertonreichtum der beiden Saitentypen, den blanken und den umsponnenen Saiten. So wirkt der Klang zentrierend und balancierend im aufrechten Spiel und im waagrechten erklingen die jeweils oberen Saiten Dominant und und ergänzend begleitet von den Saiten auf der Unterseite. Der sphärische Klang der Obertöne eignet sich hervorragend zur Erzeugung von Klangteppichen, zur Meditation oder als Begleitinstrument zum Obertongesang. Masse: 134x30x10 cm. Holz: Rahmen Kirsche, Klangdecken - Esche, mit je 30 blanken Obertonsaiten in c und 30 Basssaiten in C. Stimmbar auf 440 oder 432 Hertz. Zubehör: inkl. Füsse, Propeller und passende Griffe, Stimmschlüssel, Stimmgerät und Ersatzsaiten.. Passende Tasche separat erhältlich

    1.980,00 CHF

  • Oktav-Monochord mit Tambura

    Zwei Oktaven Gleichklang mit Ergänzung von indischem Tambura-Sound, ein "irdisches Klangbad"Die Tambumra bereichert den monochromen Klang des Monochordes mit seinen frischen Surrtönen.Das doppelseitige Oktav-Monochord mit Taambura ist für das Spiel in senkrechter Position entwickelt, die hohen Obertöne mit den belebenden Tambura Klänge auf der einen, die Bass-Saiten auf der anderen Seite. Der volle sphärische Klang trägt lange und berührt uns durch seinen Obertonreichtum und wirkt zentrierend und balancierend. 134x30x10 cm, Holz:Rahmen Kirsche, Decke Esche. Stimmung C -D, Tambura, C, c, c, G, Kann auf 432 oder 440 Hertz gestimmt werden.

    2.030,00 CHF

  • Monolini - Quintenmonochord in C

    Kleines Quintenmonochord in C, Obertonreich, Kann auf 432 oder 440 Hertz gestimmt werden. 21 Saiten, Stimmung c', c, g, inkl. Stimmschlüssel, Stimmgerät und Ersatzsaiten. 72x21x9 cm.

    990,00 CHF

  • Monolini-Quintenmonochord in D

    Kleines Quinten Körpermonochord in D, Kann auf 432 oder 440 Hertz gestimmt werden. Satter Bass mit viel Vibration, 21 Saiten, Stimmung d, D, A,. 5 Bass- in D, 5 Quintsaiten in A, 11 blanke Obertonsaiten in d. Inkl Stimmgerät, Stimmschlüssel und Ersatzsaiten.

    990,00 CHF

  • Monolini - Quintenmonochord in F

    Kleines Quinten Körpermonochord in F. Vibration und Fülle. Entspannende Wirkung der sphärischen Klänge. Zur Meditation oder als Körper-Therapieinstrument. 72x21x9 cm, 21 Saiten, 11 Obertonsaiten und 5 Bass und 5 Quintsaiten, stimmbar auf 440 oder 432 Hertz. Holz, Rahmen Kirsche, Decken Esche. Zubehör: Stimmschlüssel, Stimmgerät, Ersatzsaiten und Leinehülle, Tasche separat erhältlich.

    990,00 CHF

  • Monolini-Quintenmonochord in A

    Kleines Quinten Körpermonochord in A, Kann auf 432 oder 440 Hertz gestimmt werden. Obertonreich mit Durl-Charakter, 21 Saiten Stimmung a, A, e, inkl. Stimmschlüssel, Stimmgerät und Ersatzsaiten. 72x21x9 cm.

    990,00 CHF

  • Monolina - Koto C

    Das Monolina verbindet belebende, leichte Obertonklänge mit tieftönender Oktav-und Quintstimmung. 34 Saiten, 24 Obertonsaiten in C', 5 Basssaiten c, 5 Qintsaiten in g. Melodiebereich mit 5 Reitern und Schablone für Dur- oder Mollklang. Kann auf 432 oder 440 Hertz gestimmt werden. Grösse: 72x33x11 cm, Gewicht 2,7 kg. Zubhör inkl. 5 Reiter, Dur- und Moll Schablone, 2 Sticks für percussive Santoor Spielweise. Stimmgerät, Stimmschlüssel, Ersatzsaiten. Leinehülle. Passende Tasche sep. erhältlich.

    1.450,00 CHF

  • Monolina - Koto in F

    Das Monolina verbindet belebende, leichte Obertonklänge mit tieftöndender Oktav- und Quinstimmung. 34 Saiten, 24 Oberton in f, 5 Bass in F, 5 Quint-Saiten in c. Melodiebereich mit 5 Reitern und Schablonen für Dur- oder Mollklang. Kann auf 432 oder 440 Hertz gestimmt werden. Grösse: 72x33x11 cm, Gewicht 2,7 kg. Zubehör inkl. 5 Reiter, Dur- und Moll Schablone, 2 Sticks für percussive Santoor Spielweise, Stimmgerät, Stimmschlüssel, Ersatzsaiten, Leinenhülle. Passende Tasche separat erhältlich.

    1.450,00 CHF

  • Korg Stimmgerät

    Chromatisches Stimmgerät.

    55,00 CHF

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren